Häufig gestellte Fragen

FAQ

Welche Frage möchten Sie uns stellen?

Ist Ihre Frage nicht dabei? Dann können Sie uns natürlich schnell und einfach kontaktieren. Klicken Sie dafür auf den untenstehenden Button und wählen Sie eine der Kontaktmöglichkeiten.

Im Falle von sehr schlechtem Wetter können wir die Buchung nur am Tag der Ankunft bei uns verschieben. Telefonische Stornierungen aufgrund der Wettervorhersage sind NICHT möglich. Ein gelegentlicher Schauer ist kein schlechtes Wetter.

Nicht zum Mitnehmen auf die Straße. Wir nehmen uns im Vorfeld ausreichend Zeit, um mit Ihnen alle Besonderheiten der Fahrzeuge durchzugehen, damit Sie beruhigt auf die Straße gehen können.

Bei den E-Choppern und E-Fatbikes können Sie die Abfahrtszeit während des Buchungsvorgangs selbst bestimmen. E-Bikes können pro Tag, Wochenende, Wochenmitte oder Woche gemietet werden. Die Abhol- und Rückgabezeiten stimmen wir mit Ihnen ab. 

Bis zu 7 Tage vor der Aktivität kann die Anzahl der Teilnehmer kostenlos geändert werden. Eine Person mehr oder weniger ist oft kein Problem, aber eine größere Änderung muss uns rechtzeitig mitgeteilt werden. Schließlich haben wir die Fahrzeuge für Sie reserviert, so dass wir vielleicht andere enttäuschen müssen.

Natürlich ist es sehr ärgerlich, wenn man plötzlich stornieren muss. Sie können sieben Tage im Voraus kostenlos stornieren. Wenn es besondere Umstände gibt und Sie kurz vorher stornieren müssen, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden eine geeignete Lösung finden. Wenn Sie uns erst nach Beginn des geplanten Arrangements benachrichtigen, sind wir gezwungen, 100 % der Kosten in Rechnung zu stellen.

Diese finden Sie oben auf dieser Seite.

Für die E-Chopper brauchen Sie einen Mofa- oder Autoführerschein. Für die E-Fatbikes und E-Bikes brauchen Sie das nicht.

Wir gehen davon aus, dass unsere Ausrüstung von jedem Nutzer pfleglich behandelt wird und verlangen daher keine Kaution.

Nein, natürlich nicht! Im Falle einer Panne kommen wir zu Ihnen, wenn nötig. Wir reparieren Ihr Fahrzeug an Ort und Stelle oder besorgen Ihnen ein Ersatzfahrzeug, damit Sie Ihre Reise fortsetzen können.

Ab dem 1. Januar 2023 gilt in den Niederlanden eine zertifizierte Helmpflicht auf E-chopper. Wir leihen Ihnen kostenlos einen Helm und aus hygienischen Gründen auch ein Haarnetz. Wenn Sie einen eigenen Helm haben, können Sie ihn natürlich mitbringen. Auf der E-fatbike und E-bike besteht keine Helmpflicht.

Wir haben in der App "Fietsknoop" schöne Routen für Sie zusammengestellt. Vor der Abfahrt gehen wir die Routen mit Ihnen durch und Sie können eine auswählen. Wir raten davon ab, eigene Routen zu erstellen. Wenn Sie dies tun möchten, bedenken Sie, dass Sie +/- 10 km pro Stunde fahren und dass die Route wegen der Akkulaufzeit insgesamt nicht länger als 35 km sein sollte.

Wählen Sie Ihr Fahrzeug

Touren-Arrangements

E-Chopper → E-Fatbike

Ein herrlich nachhaltiges Verkehrsmittel, um endlos durch Twente zu fahren.

Verleih

E-Bike →.

Ein paar Tage in Twente? Auf dieser e-bike können Sie sich auf komfortables Radfahren verlassen. 

Große Gruppe oder sonstige Wünsche?

Kein Problem. Speziell für Gruppen haben wir faszinierende und erlebnisreiche Touren-Arrangements konzipiert. Erfahren Sie mehr!